Titelbild: Institut für Geologie

Am Institut für Geologie der Universität Bern sind rund 120 Institutsmitglieder tätig. Über 40 Dozierende und Wissenschaftler lehren und forschen in 7 Forschungsgruppen. Ihnen steht modernste Analytik in zahlreichen Laboren zur Verfügung. International geniesst die Geologie in Bern im Bereich der Isotopengeologie, der Umweltgeochemie und Quartärgeologie einen sehr guten Ruf.  

Da im Bereich Naturgefahren, Versorgung mit Rohstoffen/Energie und Entsorgung dringend Fachkräfte gesucht werden, bietet das Institut für Geologie eine breite erdwissenschaftliche Ausbildung. Verschaffen Sie sich auf den Seiten für Studieninteressierte oder bei "rund um die Geologie" einen Überblick.

Im Bachelorstudium "Erdwissenschaften" erhalten die Studierenden eine solide Grundausbildung. Im anschliessenden Masterstudium vertiefen sie die Kenntnisse je nach ihren persönlichen Interessen. Das Masterstudium bieten wir in Zusammenarbeit mit der Universität Fribourg an.